Aktuelle Zeit: Mo 9. Dez 2019, 06:32




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Bookmark and Share  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
 Regelfrage 
Autor Nachricht
Vorstand
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Jul 2011, 22:38
Beiträge: 2069
Wohnort: Bremen
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Regelfrage
Das mache ich schon länger so, anders ist diesem total garstigen Gegenstand auch nicht beizukommen :mrgreen: Dann muss man nur zusehen, den Desilord in einem Aufwasch wegzubekommen, sonst kriegt man die Kontroller ja wieder ab...

Aber richtig doof ist es, wenn du eine monströse Kreatur bist, dann muss man zwingend Freunde dabei haben. Einzelner Blutdämon? Keine Chance mit Moral 8.

_________________
Mein Tabletop-Blog: http://kubitabletop.wordpress.com/

W40k: Chaos Space Marines, Khorne Daemonkin, Chaosdämonen. X-Wing: Imperium, Rebellen. Age of Sigmar: Chaosdämonen, Stormcast Eternals, Flesh-Eater Courts.


Mi 8. Mai 2013, 15:24
Profil

Registriert: Di 20. Dez 2011, 19:39
Beiträge: 77
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Regelfrage
So ich versuche es nochmal ;-)

Huhu,

ich möchte nochmal etwas zur Diskussion stellen, aktuell vom Drakenburg Moschpit und teils G.Grundmann

Bleibt es bei einer Waffe auf dem Cygnis-Turnier?:

"Overwatch" wird wie eine reguläre Schussattacke durchgeführt, folgt also allen Regeln, Erlaubnissen und Einschränkungen, die ein (1) Modell hat, genau so als wenn es in seiner eigenen Schussphase schießen würde. Nur "witchfire" Psikräfte sind davon laut GW-FAQ ausdrücklich ausgenommen! Eine Monströse Kreatur oder ein Krisis-Anzug zum Beispiel dürfen auch beim "Overwatch" immer mit zwei Waffen schießen.

Interceptor: Analog zu der Overwatch-Regelung (s. o.) folgt Interceptor allen Regeln, Erlaubnissen und Einschränkungen, die ein (1) Modell hat, genau so als wenn es in seiner eigenen Schussphase schießen würde. Die "witchfire" Psikräfte bleiben auch hier ausgenommen! Eine Monströse Kreatur oder ein Krisis-Anzug zum Beispiel dürfen auch beim "Interceptor" immer mit zwei Waffen schießen, allerdings nur auf ein (1) gegnerisches Ziel.



Wie möchtet ihr das Handhaben: S.35 oder S.75 Regelbuch bezüglich „Verwundung wie ein Nichtfahrzeugmodell“

Ignores Cover: Bis zu einer eindeutigen FAQ-Entscheidung seitens GW bleiben Deckungswürfe von Fahrzeugen auch gegen Ignores Cover möglich! Ignores Cover ignoriert ausdrücklich nur Wunden, nicht aber Streifschüsse und Volltreffer.


Sa 11. Mai 2013, 12:48
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Jul 2011, 05:34
Beiträge: 1274
Wohnort: Delmenhorst
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Regelfrage
habe die sache auch verfolgt , meiner meinung nach haben die fahrzeuge deckung bei "deckung ignorieren".
nur infanterie ist davon betroffen.


Liebe Grüße

_________________
Necrons - > 3000 Punkte ++
Tau - > 1000 Punkte +

Wenn du auch nicht dem Facebook-Irrsinn verfallen bist, kopiere dies in deine Signatur!


Sa 11. Mai 2013, 12:57
Profil Website besuchen
Vereinsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Nov 2011, 21:43
Beiträge: 407
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Regelfrage
@RZA: Nur mal so am Rande: Kannst du bitte die deutschen Begriffe verwenden, dann kann ich deinen Ausführungen auch besser folgen. ;)


So 12. Mai 2013, 07:45
Profil

Registriert: Di 20. Dez 2011, 19:39
Beiträge: 77
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Regelfrage
Entschuldige bitte, hatte die Textpassagen einfach per copy&paste hier eingefügt. Overwatch:Abwehrfeuer, Interceptor:Abfangen, Ignores Cover: Deckung ignorieren


So 12. Mai 2013, 08:24
Profil
Vereinsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Nov 2011, 21:43
Beiträge: 407
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Regelfrage
Ahhh, jetzt kann ich dich auch viel besser verstehen! ;)

Meiner Meinung nach ist diese wortwörtliche Auslegung der Regel "Dekung ignorieren" im Bezug auf Fahrzeuge eine Regellücke. Ähnliche Fälle gab es schon zu hauf, wo sich dann die unpassensten Auslegungen durchsetzten, nur weil der Regelschreiber nicht alle möglichen Regelauslegungen bedacht hatte und irgendwelche nerdigen Regelfuchser zu viel Zeit hatten.


So 12. Mai 2013, 08:42
Profil
Vereinsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Jul 2011, 21:29
Beiträge: 895
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Regelfrage
Sehe ich ähnlich, Deckung ignorieren ignoriert halt normal Deckung. Ist halt das übliche (sorry für die Wortwahl) Regelgeficke... Aber ist halt Regeltext,siehe auch warum ein Trygon der mit 1mm vom Base in einer Geländezone steht ebenfalls Deckung bekommt. Genauso blödsinnig... :lol:

Das nächste FAQ / Errata wird das eindeutig regeln.

_________________
Armeen: Sons´s Of Sanguinius: > 14.000 Pkt./ 1. Cygnis Regiment: > 6.000 Pkt./ GK´s > 3.500 Pkt.[/color]
Armeeaufbau: http://www.gw-fanworld.net/showthread.php/199857-W40K-Tau-Kau-ui-Shas-O-Tash-var-Sha-is-Or-es


So 12. Mai 2013, 14:57
Profil

Registriert: Di 20. Dez 2011, 19:39
Beiträge: 77
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Regelfrage
Hausregeln auf euren Turnier sind dann? 2 oder 1 Waffe bei Abwehrfeuer und Abfangen? Deckung oder keine Deckung führ Fahrzeuge bei Deckung ignorieren? Sorry für die Hartnäckigkeit...wir 2 Tauze möchten es nur richtig spielen und beugen uns jeder Entscheidung.


So 12. Mai 2013, 16:08
Profil

Registriert: Di 20. Dez 2011, 19:39
Beiträge: 77
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Regelfrage
Noch ein aktuelles Zitat von nem Mod aus Planet 40k:


Zitat:
Abwehrfeuer folgt in allem außer den genannten Ausnahmen den Regeln für Beschuß - und dazu gehört die Schussphase nun mal ... und die Multitple Zielerfassung, Feuerleitsystem usw. bezieht sich auf die Schussphase. Das passt wie die Faust aufs Auge. Und die Formulierung ist die gleiche wie bei Mon. Kreaturen.


Also Unterstützungsfeuer, Abfangen, Abwehrfeuer etc. mit Anzügen, Breitseiten, Krisis usw. mit 2 Waffen, was ja auch logisch wäre, da Kampfanzüge sonst ja sonst Preis/Leistungsverhältnis schlechter als 6P Kroot gestellt wären bzgl. des Abwehrfeuers.

Gebt euch nen Ruck und entscheidet der Argumentationen zugunsten..., kann wie gestern festgestellt teils Spielendtscheidend sein, wenn 18 Phantome vor der Haustür parken :mrgreen:


Di 14. Mai 2013, 11:54
Profil
Vereinsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Jul 2011, 21:29
Beiträge: 895
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Regelfrage
Da es ja mittlerweile mehrere Punkte gibt, welche geklärt werden sollten, hängen wir uns bzgl. Turnier-FAQ´s an das FAQ von der Stadtmeisterschaft Münster 2013 ran.

Hier der Link, beginnend ab Punkt 12 -> http://www.tabletopturniere.de/t3_tourn ... &tid=10270

Vielen Dank an dieser Stelle an Felix Grundmann für die viele Arbeit, welche er hierfür auf sich genommen hat.

Grüße Olli

_________________
Armeen: Sons´s Of Sanguinius: > 14.000 Pkt./ 1. Cygnis Regiment: > 6.000 Pkt./ GK´s > 3.500 Pkt.[/color]
Armeeaufbau: http://www.gw-fanworld.net/showthread.php/199857-W40K-Tau-Kau-ui-Shas-O-Tash-var-Sha-is-Or-es


Di 14. Mai 2013, 12:58
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Bookmark and Share  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Impressum

Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de