Allgemeiner 40k Laberthread

Hier könnt Ihr Euch über Sci-Fi-Systeme unterhalten, Euer Lieblingssystem vorstellen, über Armeelisten diskutieren, Battlereports veröffentlichen oder nützliche Infos weitergeben.
User avatar
romolus
Posts: 58
Joined: Tue 28. Apr 2009, 21:21

Re: Allgemeiner 40k Laberthread

Post by romolus »

Hallo,

wollte mal Fragen was man aktuelle an Minis benötigt für die aktuelle Version. Ist diese mehr auf Beschuß, Flieger, Fahrzeuge oder knights angelegt, habe noch die Sororitas.
Image
Sanul
Administrator
Posts: 3102
Joined: Mon 21. Nov 2011, 14:26

Re: Allgemeiner 40k Laberthread

Post by Sanul »

romolus wrote:Hallo,

wollte mal Fragen was man aktuelle an Minis benötigt für die aktuelle Version. Ist diese mehr auf Beschuß, Flieger, Fahrzeuge oder knights angelegt, habe noch die Sororitas.
Ich persönlich würde sagen, es ist vergleichsweise ausgeglichen. Beide Einheitentypen funktionieren. Es hängt eher auch von der Einheit ab, nicht unbedingt davon, ob sie jetzt Nah- oder Fernkampf bevorzugt.

Sororitas sind eine gute Index-Armee, allerdings ist der Unterschied zwischen Index- und Codex-Armee schon recht groß. Erinnert mich daran, dass ich meine auch mal wieder auspacken muss :)
Warhammer 40k: Adepta Sororitas, Necron, Imperial Knights, Adeptus Custodes, Militarum Tempestus
User avatar
romolus
Posts: 58
Joined: Tue 28. Apr 2009, 21:21

Re: Allgemeiner 40k Laberthread

Post by romolus »

Was ist der Unterschied zwischen Index und Codex Armee und kann man eine Index Armee zu einer Codex Armee aufrüsten?
Image
Sanul
Administrator
Posts: 3102
Joined: Mon 21. Nov 2011, 14:26

Re: Allgemeiner 40k Laberthread

Post by Sanul »

romolus wrote:Was ist der Unterschied zwischen Index und Codex Armee und kann man eine Index Armee zu einer Codex Armee aufrüsten?
Kurz zusammengefasst: beim Umstieg von der 7. auf die 8. Edition wurden alle alten Armeebücher (auch Codex genannt) invalidiert. GW hat damals für alle Armeen kurze Zusammenfassungen mit Regeln für alle Einheiten und Armeen rausgebracht (Index genannt). Nach und nach wurden die Armeen wieder mit neuen Armeebüchern versorgt und dadurch sind diese im Vorteil.

Sobald für die Sororitas auch ein Armeebuch rauskommt, gibts auch für die Schwestern neue Stratagems, Relikte und neue Regeln. Evtl sogar neue Einheiten. Aber bis dahin muss sie sich mit den rudimentären Regeln aus dem Index begnügen. Gegen Armeen mit voller Auswahl an Stratagems und Relikten ist das eben ein Nachteil. Manchmal ein kleiner, manchmal ein großer.
Warhammer 40k: Adepta Sororitas, Necron, Imperial Knights, Adeptus Custodes, Militarum Tempestus
User avatar
romolus
Posts: 58
Joined: Tue 28. Apr 2009, 21:21

Re: Allgemeiner 40k Laberthread

Post by romolus »

Danke für die Info. Gibt es immer noch die Aufteilung in HQ,Standard,Elite,Sturm und Unterstüzung?
Image
Sanul
Administrator
Posts: 3102
Joined: Mon 21. Nov 2011, 14:26

Re: Allgemeiner 40k Laberthread

Post by Sanul »

romolus wrote:Danke für die Info. Gibt es immer noch die Aufteilung in HQ,Standard,Elite,Sturm und Unterstüzung?
Ja.
Warhammer 40k: Adepta Sororitas, Necron, Imperial Knights, Adeptus Custodes, Militarum Tempestus
User avatar
romolus
Posts: 58
Joined: Tue 28. Apr 2009, 21:21

Re: Allgemeiner 40k Laberthread

Post by romolus »

Wo findet man die Datachments von Adeptus Mechanicus oder sind die Formationen in den Skitaari und Cults codex noch aktuell weil im neuen sind keine drin

Wo findet man eine Auflistung der Symbole im aktuellen Adeptus Mechanicus, im alten waren diese erklärt. Auch was man als Pflichteinheit mit nehmen muß und wieviel Optional man nehmen darf.

Sind in dem neuen Regelebuch von W40k alles drin wie Datachments Adeptus Mechanicus, Symbol Erklärung Adpetus Mechanicus und Pficht-/Optional Einheitenl Adeptus Mechanicus usw.

Sind viele Fragen aber bin dabei gerade welche zusammen zubauen und wollte Wissen was ich brauche HQ, Standard, Elite usw. und damit ich nicht umsonst Boxen kaufe die ich nicht aufstellen kann nach den Armeeplan z.B. bei Unterstüzungstruppen.

Wo ordnet man einen Knight ein Unterstützung?
Image
User avatar
Kubi
Vereinsmitglied
Posts: 1917
Joined: Thu 14. Jul 2011, 22:38
Location: Osterholz-Scharmbeck

Re: Allgemeiner 40k Laberthread

Post by Kubi »

Du solltest dir ein Regelbuch und den Codex kaufen, dann sollten die meisten Fragen direkt beantwortet sein und du kannst sofort loszocken! :mrgreen:

Knights sind Lords of War.
nordsturmking
Vorstand
Posts: 186
Joined: Sun 10. Sep 2017, 11:39

Re: Allgemeiner 40k Laberthread

Post by nordsturmking »

romolus wrote:Wo findet man die Datachments von Adeptus Mechanicus oder sind die Formationen in den Skitaari und Cults codex noch aktuell weil im neuen sind keine drin

Wo findet man eine Auflistung der Symbole im aktuellen Adeptus Mechanicus, im alten waren diese erklärt. Auch was man als Pflichteinheit mit nehmen muß und wieviel Optional man nehmen darf.

Sind in dem neuen Regelebuch von W40k alles drin wie Datachments Adeptus Mechanicus, Symbol Erklärung Adpetus Mechanicus und Pficht-/Optional Einheitenl Adeptus Mechanicus usw.

Sind viele Fragen aber bin dabei gerade welche zusammen zubauen und wollte Wissen was ich brauche HQ, Standard, Elite usw. und damit ich nicht umsonst Boxen kaufe die ich nicht aufstellen kann nach den Armeeplan z.B. bei Unterstüzungstruppen.

Wo ordnet man einen Knight ein Unterstützung?
Alle Bücher aus der 7. Edition haben keine Gültigkeit in der 8. Edition.

Die Symbole werden im Regelbuch erklärt. (seite 242)

Armee spezifische Detachments gibt es nicht mehr. Alle Armeen benutzen die gleichen Detachments und diese stehen im Regelbuch auf Seite 243. und Infos zum Adpetus Mechanicus sind auch im Regelbuch. Die Regeln für Adpetus Mechanicus stehen im Codex.
User avatar
romolus
Posts: 58
Joined: Tue 28. Apr 2009, 21:21

Re: Allgemeiner 40k Laberthread

Post by romolus »

Danke für die Hilfreiche Information, dann werde ich mir das Regelbuch heute erstmal holen :D
Image
Post Reply