Bremer Tabletop Verein (BTV)
http://bremer-tabletop-verein.de/

Runewars Miniatures Game
http://bremer-tabletop-verein.de/viewtopic.php?f=28&t=1577
Seite 1 von 2

Autor:  Sanul [ Mi 1. Mär 2017, 09:12 ]
Betreff des Beitrags:  Runewars Miniatures Game

Moin,

hat schon jemand von euch was von "Runewars Miniatures Game" (hier gibts etliche News dazu) gehört? Das ist ein Brettspiel und im Grunde eine Vermischung aus dem guten alten Warhammer Fantasy und Star Wars X-Wing.

Gespielt werden die üblichen Einheiten in Fantasy-Armeen (Menschen und Untote in der Grundbox), allerdings wie in X-Wing über Manöver-Räder mit Initiative-Werten, so dass man auch wieder planen muss, was wann ausgeführt wird. Gerade den Aspekt fand ich in X-Wing immer sehr, sehr interessant und da ich generell eher Fantasy-Fan bin, würde ich mir das gerne mal anschaun, sobald es erschienen ist.

Hat noch jemand Interesse?

Autor:  MickDick [ Mi 1. Mär 2017, 14:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Runewars Miniatures Game

Knterressant klingt das auf jeden Fall mal... gibt es schon irgendwo Beta Regeln oder so damit man das mal antesten kann bevor man es sich zulegt? Finde die Untoten auf Anhieb recht sympatisch. Die Äxte sind zwar etwas überdimensioniert aber die Modelle wirken recht dynamisch und Ich mag die wehenden Mäntel

Autor:  Sanul [ Mi 1. Mär 2017, 15:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Runewars Miniatures Game

Gibt noch keinen Termin, d.h. es ist also auch noch nicht veröffentlicht. Glaube also nicht, dass es schon ein Handbuch gibt. Aber die Regeln schimmern in vielen der Artikeln durch (hier nochmal der Link zu den Artikeln), da kann man schon einen guten Eindruck kriegen.

Z.B. für das Manöverrad: https://www.fantasyflightgames.com/en/n ... command-2/ und https://www.fantasyflightgames.com/en/n ... ng-orders/
Oder wie der Kampf funktioniert: https://www.fantasyflightgames.com/en/n ... is-joined/

Autor:  Kubi [ Mo 13. Mär 2017, 23:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Runewars Miniatures Game

Ich finde die Bases sehen komisch aus.

Autor:  Sanul [ Di 14. Mär 2017, 11:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Runewars Miniatures Game

Stimmt schon. Aber man soll sie wohl zusammenstecken und die einzelnen Modelle auch wieder (als Verluste) herausnehmen können. Muss man ja aber nicht :) Man kann die Modelle ja auch einkleben und die Verluste mit Markern festhalten.

Autor:  Sanul [ Mi 12. Apr 2017, 13:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Runewars Miniatures Game

Ich habe es mir gestern bestellt, es ist also erschienen. Für 80€ (statt 100€) bei Fantasywelt sogar sehr günstig. Die Regeln sind wie bei X-Wing und Armada wieder frei verfügbar:
- Regeln
- Referenz-PDF

Außerdem sind gestern bereits die Elfen angekündigt worden. Ork sind das vierte große Volk dieser fiktiven Welt und werden wohl dann auch irgendwann erscheinen.

EDIT: Zwerge sind wohl nur ein untergeordnetes Volk.

Autor:  Sanul [ Di 18. Apr 2017, 14:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Runewars Miniatures Game

Erste Testspiele mit fenobr am Ostersonntag waren sehr gut. Ist ein sehr, sehr gutes Spiel mit dem aus X-Wing bekannten taktischen Manöverrad, nur dieses Mal mit ZWEI Rädern für eine Einheit. Die Möglichkeiten sind also vielfältig und verdammt komplex. Und das, obwohl in einem Skirmish nur die Hälfte der Punkte und des Spielfelds benutzt wird, es also doch recht übersichtlich und eng ist.

Sogar die Figuren sind weit besser, als ich nach den ersten Berichten erwartet hatte. Es gab faktisch keine Gussgrate oder Verformungen. Es wird zwar bei weitem nicht der Detailgrad von GW's Miniaturen erreicht, aber trotzdem ist dieser sehr gut. Als positiv empfinde ich auch die steckbaren Komponenten. Das erlaubt zwar keine freie Positionierung z.B. der Arme/Waffen, aber erleichtert den Zusammenbau enorm. Mit den großen Modellen konnte ich sogar im ungeklebten Zustand spielen, so dass man diese später auch noch einfacher anmalen kann. Einfach zusammenstecken und spielen.

Würde mich freuen, wenn ich noch weitere Spieler für Testspiele finden würde, denn das Spiel hat durchaus Potential. Und ich glaube das Spiel startet eh erst so richtig durch, sobald die vier großen Rassen und/oder die ersten Erweiterungen für die Völker erschienen sind, von daher muss man es auch nicht eilig haben. Die Elfen, als dritte Hauptrasse, erscheinen erst im Herbst und die vierte (in etwa Orks+Dämonen, wenn ich das richtig in Erinnerung habe) ist noch nicht angekündigt.

Autor:  Rhargar [ Di 17. Okt 2017, 08:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Runewars Miniatures Game

Hallo zusammen, ich bin ein Runewars-Spieler aus Oldenburg und suche auf diesem Weg neue Mitspieler.
Die Community in OL ist momentan winzig, mein Mitspieler und ich, daher würden wir uns freuen, mehr Spieler für RW zu finden.
Ich kann dir Untoten, die Menschen und neuerdings auch die Elfen aufs Feld führen.
Wer also Interesse an einem Spiel hat, kann sich gerne melden.

Autor:  Sanul [ Fr 20. Okt 2017, 16:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Runewars Miniatures Game

Rhargar hat geschrieben:
Hallo zusammen, ich bin ein Runewars-Spieler aus Oldenburg und suche auf diesem Weg neue Mitspieler.
Die Community in OL ist momentan winzig, mein Mitspieler und ich, daher würden wir uns freuen, mehr Spieler für RW zu finden.
Ich kann dir Untoten, die Menschen und neuerdings auch die Elfen aufs Feld führen.
Wer also Interesse an einem Spiel hat, kann sich gerne melden.

Huch, wie konnte das passieren. Sehe gerade nur durch Zufall deinen Beitrag. Wurde mir aus mir nicht ersichtlichen Gründen nicht als "neu" markiert...

Ich hab Runewars auch noch, allerdings seit einem Monat nicht gespielt, weil ich keine Mitspieler finde. Bisher hab ich lediglich die Menschen und müsste gerade so die 200 Punkte hinkriegen. Falls Interesse können wir gern mal spielen, allerdings bin ich mit motorisiert :)

Autor:  Rhargar [ So 22. Okt 2017, 17:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Runewars Miniatures Game

@Sanul
Wir können gerne mal ein Spiel gegen- bzw miteinander machen. Da ich ein Auto habe und in Bremen arbeite, ist Mobilität bei mir nicht so das Problem.
Dann müssen wir nur mal einen Termin und einen Ort (bei euch im Club?) finden.

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/