Aktuelle Zeit: Mo 22. Jan 2018, 12:01




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Bookmark and Share  [ 144 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 15  Nächste
 1. Bier und Brezel Reloaded 40k Turnier 22.02.2014 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Jul 2011, 22:38
Beiträge: 1951
Wohnort: Bremen
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag 1. Bier und Brezel Reloaded 40k Turnier 22.02.2014
Erinnert ihr euch an unsere Bier und Brezel Turniere? Es ist zurück!

Bier und Brezel RELOADED! Es findet statt am 22.02.2014!

Dieses Turnier soll sich unterscheiden von den üblichen T3-Turnier. Erstmal, es ist kein T3-Turnier! Keine Punkte für Ranglisten usw.. Es geht einfach nur ums herrliche Zocken für Spaß und Freud! Angesprochen werden hier Spaßspieler, die die ganze 40k-Sache und Regeln nicht so verbissen sehen und die Rule-of-Cool gilt.


Kurz die Fakten zum Turnier:

Regelwerk: 6. Edition, es gelten alle FAQ´s, Erratas und offizielle Regelerweiterungen (GW, FW, Black Library) mit Stichtag 14. Februar 2014
Teilnehmeranzahl: 20
Anzahl der Spiele: 3
Rundenanzahl: Nach Regelbuch
Spieldauer: bis zu 2,5 Stunden
Armeegröße: 1650 Punkte
Tischgröße: 72" x 48"

Anmeldung:
Bitte Anmeldungen an Kubi per Foren-PN, hier direkt im Thread, Mail an bb_reloaded@yahoo.de oder sonstige Kommunikation mit eurem Namen und eurer gespielten Armee.

Armeelisten:
Die Armeelisten, die ihr spielen wollt, müssen bis zum 14. Februar 2014, 23:59 Uhr an folgende Mailadresse geschickt werden: bb_reloaded@yahoo.de (als .txt, .pdf oder .doc/.odt), bitte klar verständlich.

Startgeld:
Das Startgeld von 5€ pro Teilnehmer wird direkt am Turniertag bei der Anmeldung bezahlt.

Fakten zur Location:
Vereinshaus Findorff, Hemmstr. 240, 28215 Bremen OT Findorff, 2. Obergeschoss, Fahrstuhl ist vorhanden
5 Minuten vom Autobahnzubringer entfernt
3 Minuten mit dem Bus vom Hauptbahnhof Bremen (Linien 25, 26, 27)
Kostenlose Parkmöglichkeiten gibt es vor Ort ausreichend, z.B. direkt vor der Tür, in den Seitenstrassen und auf dem Parkplatz des Jan-Reiners-Centers (REWE) innerhalb von 3 Minuten zu Fuß.


Speisen und Getränke:
Eisgekühlte Getränke sowie Kaffee gibt es vor Ort zu sehr günstigen Preisen. Bitte keine Getränke mitbringen, da das Vereinshaus Findorff e.V., die Spielstätte, einen Ausschank hat. Innerhalb von 1-3 Minuten zu Fuß gibt es einen Chinesen, Italiener, Döner-Laden, Imbiss und einen Supermarkt.
Wie der Name schon sagt, es gibt auch Bier für günstig und Brezel werden auch vorhanden sein.

Beschränkungen und Sonderregeln:
- Es gibt keine Beschränkungen! Erlaubt ist Forgeworld (Modelle, Regeln, Armeelisten), Alliierte, Befestigungen (Beklagerungskrieg), Escalation (zusätzlich mit der Lord of War Tabelle von der FW-Homepage), digitale offizielle Erweiterungen.
- Zusatz: Wer FW oder sonstige Dinge einsetzen möchte, MUSS die Regeln dabei haben! Keine Regeln dabei = Keine Benutzung des Modells. FW: Keine experimentellen Regeln. Da Escalation besondere Regeln beim Einsatz von Superschweren Dingen beinhaltet, ist es wichtig, diese Regeln auch zu kennen und irgendwie Zugriff darauf während des Turniers zu haben.
-Solltet ihr von einem "T3-Turnier-FAQ" gehört haben: Das gilt hier NICHT.
-SKA-Regel: "Sei-kein-Arsch". Das bedeutet, man soll freundlich sein. 40k ist immer noch ein Spiel was von einer Vereinbarung beider Spieler lebt, Spaß zu haben. Deswegen, keine unnötigen Regelfuchsereien, kein Schummeln, bei Regelunklarheiten eine gütliche Einigung findet, die auch Sinn ergibt (rule of cool). Dies trifft auch auf die Armeelisten zu: Wir sind kein normales Turnier, wo es verbissen auf den Sieg ankommt. Eine gute Zeit mit Gleichgesinnten ist angesagt, deswegen lasst die üblichen Turnierlisten zu Hause. Der Gegner darf und soll auch Spaß am Spiel haben (ja, ich schaue auf euch, Serpentspams, Sichelspam, Kreischersterne...das was halt so grade "Meta" ist). Eingereichte Armeelisten, die sowas enthalten, werden zur Korrektur zurückgeschickt. Bleibt fair.
- Modelle müssen nicht bemalt sein oder grundiert sein, wenn sie es sind, ist es aber natürlich schöner. Es gilt WYSIWYG (what you see is what you get)! Also alle Modelle müssen komplett zusammengebaut und so dargestellt sein, wie sie ausgerüstet sind (Kleinkram wie Granaten oder Biomorphe nicht unbedingt, aber ein Melter ist kein Plasmawerfer). Keine Proxys! Umbauten sind erlaubt, wenn erkennbar ist, was das Modell darstellen soll (bei Unsicherheit einfach mich fragen mit Foto oder sowas). Waffen, die magnetisiert sind, dürfen zwischen den Spielen nicht getauscht werden (am besten Waffe in Armeeliste vermerken im Falle von Energiewaffen).
- Im Falle von Escalation gelten die Sonderregeln aus diesem Buch, wenn die Spieler Superheavys einsetzen.
- Der Kriegsherr wird auf der Armeeliste markiert und gilt für alle 3 Spiele. Fähigkeiten vor jedem Spiel neu auswürfeln.
- Sonderregel: Wenn eine vollbemalte Armee gegen eine nicht vollbemalte Armee antritt, so gewinnt der vollbemalter Spieler IMMER den Wurf um den ersten Spielzug.
- Sonderregel: Der Initiative-Diebstahl bei Beginn des Spiels wird abgeändert: Bei einem Wurf von 6 wird wie bekannt die Initiative gestohlen, bei 2-5 passiert nichts und bei einer 1 werden in der ersten Runde alle Deckungswürfe des würfelnden Spielers um 1 verschlecht (z.B. 4+ wird 5+ usw.).
- Sonderregel: Befestigungen dürfen Geländestück nicht berühren. Wenn sich eine Befestigung deswegen NIRGENDWO legal aufstellen lässt, darf der Befestigungsspieler ein einzelnes Geländestück entfernen, um seine Befestigung zu platzieren. Dieses Geländestück darf dann vom Gegenspieler frei auf dem Feld neu platziert werden (sei es für mehr Deckung oder zur Sichtblockade). Nach dem Spiel bitte das Gelände wieder an den Ursprungsort stellen.
- Sonderregel: Für jedes Spiel gelten die Schlachtfeldeigenschaften von Seite 368-369 im großen Regelbuch. Diese Regeln werden pro Spiel einmal für alle Spielplatten global von der Orga ausgewürfelt.
- Sonderregel: Abweichend zur restlichen Armee gilt für den Aquila-Artilleriebunker/Warpfeldraketenbunker und jede Lord of War-Auswahl aus Escalation: MUSS vollkommen zusammengebaut UND BEMALT sein. Modelle, die dies nicht erfüllen, werden vor dem Spiel von der Orga aus dem Spiel entfernt.
- Regelklarstellungen: Die Regel "Deckung ignorieren" gilt selbstverständlich auch gegen Fahrzeuge. Grav-Waffen der Space Marines ignorieren NICHT Deckungs- und Rettungswürfe. Alle Sonderregeln, die gegen Fahrzeugpanzerungen gelten (Impuls, Lanze, Panzerfluch usw.) gelten natürlich auch gegen Gebäude.
- Die Regeln für mysteriöse Wälder und mysteriöse Missionsziele gelten natürlich auch, ausser die beiden Spieler entscheiden sich beide dagegen.

Preise:
Platz 1 - 3 erhalten kleine Gutscheine
Der letzte Platz erhält ein Set neue Würfel. :mrgreen:

Zeitplan:
Einlass: 09:00
Paarungen 1: 09:30
Start Spiel 1: 09:40
Ende Spiel 1: 12:10
Mittagspause
Paarungen 2: 13:00
Start Spiel 2: 13:10
Ende Spiel 2: 15:40
Kurze Pause
Paarungen 3: 16:00
Start Spiel 3: 16:10
Ende Spiel 3: 18:40
Siegerehrung: 19:00 oder früher


Missionen
Allgemein gilt:
- Marker sind UNPASSIERBAR. Es gelten ansonsten für das Halten der Marker die normalen Regeln aus dem Regelbuch 6. Edition.
- Es wird nach Regelbuch mit zufälliger Rundenanzahl gespielt (5-7).
- Das Auslöschen einer feindlichen Armee ist in keiner Mission ein automatisches 20:0. Nach Auslöschung der feindlichen Armee hat der Spieler die restlichen Runden Zeit, Missionsmarker bzw. weitere sekundäre Ziele zu erfüllen.
- Es gibt in keiner Mission "Erster Abschuss".

Eine kurze Übersicht über die Abläufe vor Spielstart:
1. Kriegsherren-Fähigkeiten ermitteln
2. Psifähigkeiten und sonstige Fähigkeiten auswürfeln (wie z.B. dämonische Belohnungen usw.)
3. Wurf um die Seitenwahl
4. Befestigungen aufstellen
5. Wurf um den ersten Spielzug/Aufstellung
6. Nachtkampf auswürfeln
7. Aufstellung der Armeen
8. Infiltratoren aufstellen
9. Scoutbewegungen durchführen
10. Stehlen der Initiative sofern gewünscht


Mission 1:
Eine Frontlinie muss an einer strategisch wichtigen Stelle des Schlachtfelds etabliert werden. Wer die drei wertvollen Stellungen befestigen kann, wird den Ansturm des Gegners aufhalten können.


Aufstellungsart: Aufmarsch
Missionsziele: 3 Missionsziele werden auf der Mittellinie zwischen den Aufstellungszonen platziert, ein Marker direkt in der Mitte und je 1 Marker jeweils 15" links und rechts davon. Jeder Marker ist 3 Siegpunkte wert.

Missionssonderregel: Unbefestige Stellungen: Befestigungen müssen mindestens 8" von einem Missionsmarker entfernt sein.

Primärziele: 3 Marker einnehmen (3 / 3 / 3 Punkte), Töte den Kriegsherren (1 Punkt), Durchbruch (1 Punkt), sollte Escalation gespielt werden, zählen die zusätzlichen Siegpunkte als zusätzliche Punkte (+X Punkte)
Tie-Breaker: Killpoints (1 Punkt pro zerstörte Einheit. Befestigungen geben keine Punkte).

Punktwertung:
+-0 Siegpunkte -> 10 : 10
+1 Siegpunkt -> 11 : 9
+2 Siegpunkte -> 12 : 8
+3 Siegpunkte -> 13 : 7
+4 Siegpunkte -> 14 : 6
+5 Siegpunkte -> 15 : 5
+6 Siegpunkte -> 16 : 4
+7 Siegpunkte -> 17 : 3
+8 Siegpunkte -> 18 : 2
+9 Siegpunkte -> 19 : 1
+10 Siegpunkte -> 20 : 0


Mission 2:
Beide Armeen versuchen, Landstriche einzunehmen, um den Gegner zurückzudrängen.

Aufstellungsart: Feindberührung (das Feld wird vom Spieler, der die Seite wählt, geteilt)
Missionsziele: Das Spielfeld wird in 4 gleich große Viertel geteilt. In jedes Viertel wird mittig ein Marker platziert. Der Marker in der eigenen Ecke ist 1 Punkt wert, der Marker in der feindlichen Ecke 4 Punkte, die anderen beiden Marker jeweils 2 Punkte.

Primärziele: Marker einnehmen (1 / 2 / 2 / 4 Punkte), Töte den Kriegsherren (1 Punkt), Durchbruch (gegnerische Ecke, 1 Punkt), sollte Escalation gespielt werden, zählen die zusätzlichen Siegpunkte als zusätzliche Punkte (+X Punkte).
Tie-Breaker: Killpoints (1 Punkt pro zerstörte Einheit. Befestigungen geben keine Punkte).

Punktwertung:
+-0 Siegpunkte -> 10 : 10
+1 Siegpunkt -> 11 : 9
+2 Siegpunkte -> 12 : 8
+3 Siegpunkte -> 13 : 7
+4 Siegpunkte -> 14 : 6
+5 Siegpunkte -> 15 : 5
+6 Siegpunkte -> 16 : 4
+7 Siegpunkte -> 17 : 3
+8 Siegpunkte -> 18 : 2
+9 Siegpunkte -> 19 : 1
+10 Siegpunkte -> 20 : 0


Mission 3:
Ein Xenoartefakt, welches von größter Wichtigkeit sein könnte, ist das Ziel der Armeen. Sollte das Artefakt dem Feind in die Hände fallen, ist nicht vorherzusagen, welche Macht er erlangen könnte. Deswegen werden beide Parteien alles tun, um sich das Artefakt anzueignen.

Aufstellungsart: Hammerschlag
Missionsziele: Das Relikt (siehe Regelbuch) Dazu: Man erhält für ausgeschaltete Gegner Punkte (1 Siegpunkt pro 400 Punkte ausgeschaltet (Einheit komplett vernichtet: volle Punktzahl, Einheit unter halber Sollstärke/halbe Lebenspunktzahl (Einzelmodelle) / halbe Rumpfpunktanzahl (Fahrzeuge): Halbe Punktzahl).

Missionssonderregel: Unbekannte Instabilität: Das Relikt darf nicht in superschwere Transportfahrzeuge oder Befestigungen gebracht werden.

Primärziele: Das Relikt (5 Punkte), Gegner ausschalten (pro 400 Punkte = 1 - 4 Punkte), Töte den Kriegsherren (1 Punkt), Durchbruch (1 Punkt), sollte Escalation gespielt werden, zählen die zusätzlichen Siegpunkte als zusätzliche Punkte (+X Punkte).
Tie-Breaker: Killpoints (1 Punkt pro zerstörte Einheit. Befestigungen geben keine Punkte).

Punktwertung:
+-0 Siegpunkte -> 10 : 10
+1 Siegpunkt -> 11 : 9
+2 Siegpunkte -> 12 : 8
+3 Siegpunkte -> 13 : 7
+4 Siegpunkte -> 14 : 6
+5 Siegpunkte -> 15 : 5
+6 Siegpunkte -> 16 : 4
+7 Siegpunkte -> 17 : 3
+8 Siegpunkte -> 18 : 2
+9 Siegpunkte -> 19 : 1
+10 Siegpunkte -> 20 : 0


Sonstiges
Die Spieler haben neben Ihrer Armee Ihr Regelbuch, Codex und etwaige Regelerweiterungen, eigene Armeeliste (wichtig!), aktuelles FAQ/Errata, Würfel, sowie Maßband und benötigte Schablonen mitzubringen. Kugelschreiber und Klebstoff kann ebenfalls hilfreich sein.


So, ich hoffe es war nicht zu lang! Meldet euch und es wird spaßig!

Teilnehmerliste:
1. Desca - Tau
2. Flo - Space Marines
3. Peer -
4. Garfield - Dark Eldar
5. Chrishen - Imperiale Armee
6. Nagash - Tyraniden
7. Frootloop (Veitzi) - Necrons
8. Gallileo - Space Wolves
9. Stefan - Dark Angels
10. Double A - Space Marines
11. Zweiblum - Space Marines
12. G-Quan - Space Marines
13. Henning - Tau
14. Kolde - Grey Knights
15. Passeltov - Horus Heresy Legion (FW-Marines)
16. Klaivex - Chaos Space Marines
17. Oger-Michi - Tyraniden
19.
20.
(grün: Armeeliste eingereicht)

Nachrückerliste (rutschen automatisch rein wenn ein Teilnehmer absagt):
21.

Springer: Kubi - Dämonen

_________________
Mein Tabletop-Blog: http://kubitabletop.wordpress.com/

W40k: Chaos Space Marines, Khorne Daemonkin, Chaosdämonen. X-Wing: Imperium, Rebellen. Age of Sigmar: Chaosdämonen, Stormcast Eternals, Flesh-Eater Courts.


Zuletzt geändert von Kubi am Fr 21. Feb 2014, 17:30, insgesamt 44-mal geändert.



Fr 10. Jan 2014, 14:47
Profil
Vereinsmitglied

Registriert: Mo 15. Jul 2013, 19:42
Beiträge: 246
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 1. Bier und Brezel Reloaded 40k Turnier 22.02.2014
Bin dabei ;)

Werd mit Necrons kommen.

Grüsse


Fr 10. Jan 2014, 16:30
Profil
Vereinsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Jul 2012, 14:22
Beiträge: 548
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 1. Bier und Brezel Reloaded 40k Turnier 22.02.2014
Bin auch dabei und werde wohl wie immer beim B&B mit Tyras kommen.

_________________
Star Wars X-Wing : Rebellen, Imperium
Warhammer AoS : Dämonen des Chaos
Warhammer 40K : Blood Angels, Chaosdämonen, Dark Eldar, Necrons, Tyraniden
Top 3 Platzierungen : 1. Platz x 3, 2. Platz x 6, 3. Platz x 2


Fr 10. Jan 2014, 17:17
Profil

Registriert: Di 3. Jan 2012, 01:08
Beiträge: 133
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 1. Bier und Brezel Reloaded 40k Turnier 22.02.2014
Dann mach ich auch mal mit und zwar mit Tyraniden.


Fr 10. Jan 2014, 21:33
Profil

Registriert: So 1. Jan 2012, 15:49
Beiträge: 27
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 1. Bier und Brezel Reloaded 40k Turnier 22.02.2014
Moin Moin,

ich werde mit Ultra Marines dabei sein.

Grüße
Arnold


Sa 11. Jan 2014, 00:58
Profil
Vereinsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Nov 2011, 21:43
Beiträge: 407
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 1. Bier und Brezel Reloaded 40k Turnier 22.02.2014
Melde mich mit Wölfen/Imps an.


Sa 11. Jan 2014, 08:27
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Jun 2013, 10:09
Beiträge: 121
Wohnort: Bremen
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 1. Bier und Brezel Reloaded 40k Turnier 22.02.2014
Ich melde mich mit meinen Neerons an

_________________
Necrons: 5000 Punkte
Chaos: 2000 Punkte
Dämonen: 1000 Punkte


Sa 11. Jan 2014, 11:00
Profil
Vereinsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi 29. Apr 2009, 07:36
Beiträge: 375
Wohnort: Bremen, Huchting
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 1. Bier und Brezel Reloaded 40k Turnier 22.02.2014
Bin dabei und komme mit Space Marines.


Sa 11. Jan 2014, 12:52
Profil Website besuchen

Registriert: So 18. Mär 2012, 16:09
Beiträge: 2
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 1. Bier und Brezel Reloaded 40k Turnier 22.02.2014
Bin dabei mit Space Wolves.

Gruß
Kristian


Sa 11. Jan 2014, 15:35
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Jul 2011, 22:38
Beiträge: 1951
Wohnort: Bremen
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 1. Bier und Brezel Reloaded 40k Turnier 22.02.2014
15 Anmeldungen in weniger als 24 Stunden, Top!

Aufgrund der hohen Nachfrage wird die maximale Teilnehmerzahl auf 18 erhöht.

_________________
Mein Tabletop-Blog: http://kubitabletop.wordpress.com/

W40k: Chaos Space Marines, Khorne Daemonkin, Chaosdämonen. X-Wing: Imperium, Rebellen. Age of Sigmar: Chaosdämonen, Stormcast Eternals, Flesh-Eater Courts.


Sa 11. Jan 2014, 15:48
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Bookmark and Share  [ 144 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 15  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  



Impressum

Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de