Aktuelle Zeit: Fr 27. Apr 2018, 00:56




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Bookmark and Share  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
 1. BTV Realmgate Wars - Age of Sigmar Turnier 
Autor Nachricht

Registriert: Do 11. Feb 2016, 23:38
Beiträge: 5
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 1. BTV Realmgate Wars - Age of Sigmar Turnier
Hat total viel Spaß gemacht. Ich komme auch wieder.


Mi 2. Mär 2016, 06:34
Profil

Registriert: So 13. Sep 2015, 17:29
Beiträge: 70
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 1. BTV Realmgate Wars - Age of Sigmar Turnier
Beschwörungsarmeen sind ziemlich für den Popo nach diesen Turnierregeln. Nächstes mal versuche ich mal was anderes.

Just_flo hat geschrieben:
Hat total viel Spaß gemacht. Ich komme auch wieder.


Mi 2. Mär 2016, 13:51
Profil
Kassenwart

Registriert: Mo 21. Nov 2011, 15:26
Beiträge: 2223
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 1. BTV Realmgate Wars - Age of Sigmar Turnier
Seh ich eigentlich nicht so. Beschwörungen sind weiterhin sehr sehr stark, gerade bei diesen niedrigen Punktkosten und den schnellen Spielen, weil man dadurch Einheiten wieder auf den Tisch bekommt, die schon verloren waren und sich somit einen Vorteil erarbeiten kann den einer ohne Beschwörungen nicht hat.

Allerdings ist es auch kein "auto-win", denn wenn man die entsprechenden Einheiten immer wieder in den gegnerischen Fleischwolf wirft, hat man auch mit Beschwörungen nicht wirklich gute Karten.

_________________
Warhammer - Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Sylvaneth | Warhammer 40k: Dark Angels, Grey Knights | X-Wing: Rebellen, Imperium


Mi 2. Mär 2016, 15:51
Profil

Registriert: Fr 13. Nov 2015, 04:06
Beiträge: 26
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 1. BTV Realmgate Wars - Age of Sigmar Turnier
Ich finde auch nicht, dass Beschwörungsarmeen so schlecht sind. Grade Deine Armee hatte das Potenzial, richtig gut als Beschwörungsarmee zu funktionieren, weil die Blue Scribes hohe Beschwörungswürfe umgehen. Da muss man möglichst gewinnbringend die zu beschwörenden Sachen verheizen und sie wiederkommen lassen. Da ist so ein Bloodthirster oder ein Exalted Chariot oder ein Soulgrinder richtig gut. Den Bloodthirster hast Du- zumindest, wie ich es in unserem Spiel gesehen habe, zu defensiv gespielt und in die falschen Einheiten reingejagt. Wobei eine Hordenarmee für so ein Monster ein undankbarer Gegner ist. Aber trotzdem- alleine meine große Goreinheit auf dem Marker war 2 Siegespunkte wert.

Vielleicht wäre für Dich ja auch eine Demon Cohort of Tzeentch eine Variante, wenn Du beschwören möchtest. Da dürfen alle Zauberer 2 Mal zaubern und getötete Einheit können wieder zurück kommen- Zusätzlich zur Beschwörung. Die Armee kriegst Du wirklich nicht tot. Dazu noch 1-2 Klopper, die man wieder beschwören kann und fertig ist die Über-Beschwörungsarmee.


Mi 2. Mär 2016, 16:27
Profil

Registriert: So 13. Sep 2015, 17:29
Beiträge: 70
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 1. BTV Realmgate Wars - Age of Sigmar Turnier
Wo steht denn nun wieder die "Demon Cohort of tzeentch"? Zumindest nicht im Codex auf der GW-Seite.

Salyx hat geschrieben:
Ich finde auch nicht, dass Beschwörungsarmeen so schlecht sind. Grade Deine Armee hatte das Potenzial, richtig gut als Beschwörungsarmee zu funktionieren, weil die Blue Scribes hohe Beschwörungswürfe umgehen. Da muss man möglichst gewinnbringend die zu beschwörenden Sachen verheizen und sie wiederkommen lassen. Da ist so ein Bloodthirster oder ein Exalted Chariot oder ein Soulgrinder richtig gut. Den Bloodthirster hast Du- zumindest, wie ich es in unserem Spiel gesehen habe, zu defensiv gespielt und in die falschen Einheiten reingejagt. Wobei eine Hordenarmee für so ein Monster ein undankbarer Gegner ist. Aber trotzdem- alleine meine große Goreinheit auf dem Marker war 2 Siegespunkte wert.

Vielleicht wäre für Dich ja auch eine Demon Cohort of Tzeentch eine Variante, wenn Du beschwören möchtest. Da dürfen alle Zauberer 2 Mal zaubern und getötete Einheit können wieder zurück kommen- Zusätzlich zur Beschwörung. Die Armee kriegst Du wirklich nicht tot. Dazu noch 1-2 Klopper, die man wieder beschwören kann und fertig ist die Über-Beschwörungsarmee.


Mi 2. Mär 2016, 19:00
Profil

Registriert: Fr 13. Nov 2015, 04:06
Beiträge: 26
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 1. BTV Realmgate Wars - Age of Sigmar Turnier
Die Bataillonsregeln für die Demon Cohort of Tzeentch findet man ganz am Ende der PDF auf der GW-Seite-hier der Link zur PDF: https://www.games-workshop.com/resource ... aos-de.pdf

Hier noch einmal das Ganze rein kopiert für den schnellen Überblick:

ORGANISATION
Eine Daemon Cohort of Tzeentch besteht
aus den folgenden Einheiten:
• 1 Lord of Change oder
Daemon Prince des Tzeentch
• 1 Herald of Tzeentch, Herald of
Tzeentch auf Disc of Tzeentch oder
Herald of Tzeentch auf Burning
Chariot
• 3 Einheiten Pink Horrors
of Tzeentch
• 1 Einheit Flamers of Tzeentch,
Burning Chariots of Tzeentch oder
Screamers of Tzeentch

FÄHIGKEITEN
Segen des Großen Zauberers: Tzeentch beschenkt seine Daemon Cohorts mit roher arkaner
Macht. Wizards einer Daemon Cohort of Tzeentch können in jeder deiner Heldenphasen
einen zusätzlichen Zauber zu wirken versuchen.

Die Launen des Schicksals: Es gibt keinen größeren Schicksalsschlag, als einen überwältigenden
Sieg in eine vollkommene Niederlage zu verwandeln. Wirf einen Würfel, wenn das
letzte Modell einer Einheit einer Daemon Cohort of Tzeentch getötet wird. Bei einer 6 stellst
du die Einheit mit ihrer anfänglichen Anzahl an Modellen an einem beliebigen Ort auf dem
Schlachtfeld auf, wo sie mehr als 9" von allen feindlichen Modellen entfernt ist.


Do 3. Mär 2016, 13:33
Profil
Kassenwart

Registriert: Mo 21. Nov 2011, 15:26
Beiträge: 2223
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 1. BTV Realmgate Wars - Age of Sigmar Turnier
Tzeentch ist richtig, richtig böse. Diese Flamer sind ja richtig übel bitter, gerade für ihren Preis. Und wenn die dann auch noch wieder auferstehen können ...

Plus diesen extrem guten Blitz des Wandels! Habe ich in meinem letzten Spiel auf dem Turnier erlebt. Im Grunde muss man überlegen, ob man diese (und ähnlich gelagerte Fähigkeiten wie z.B. die Befehlsfähigkeit "Endlose Legion" des Chaos Lord) unter die Beschwörungsregel packt. Dies haben wir intern ja auch schon diskutiert, sind aber bisher zu keiner Einigung gelangt.

_________________
Warhammer - Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Sylvaneth | Warhammer 40k: Dark Angels, Grey Knights | X-Wing: Rebellen, Imperium


Do 3. Mär 2016, 13:48
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Jul 2011, 22:38
Beiträge: 1951
Wohnort: Bremen
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 1. BTV Realmgate Wars - Age of Sigmar Turnier
Blitz des Wandels ist das mit den Bruten nach einem Kill? Das sehe ich nicht als beschwören an, da man dafür etwas mehr tun muss als einmal Würfeln, da muss man auch ein Modell für erledigen. Sehe ich nicht so schlimm.

Die Endlose Legion des Chaosgenerals gibt es nicht mehr, das wurde seit dem Erscheinen des Chaos Alliance Buchs geändert, der bufft jetzt und holt keine Buddys mehr nach.

_________________
Mein Tabletop-Blog: http://kubitabletop.wordpress.com/

W40k: Chaos Space Marines, Khorne Daemonkin, Chaosdämonen. X-Wing: Imperium, Rebellen. Age of Sigmar: Chaosdämonen, Stormcast Eternals, Flesh-Eater Courts.


Do 3. Mär 2016, 14:06
Profil

Registriert: Fr 13. Nov 2015, 04:06
Beiträge: 26
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 1. BTV Realmgate Wars - Age of Sigmar Turnier
Ich persönlich finde an dieser Zusammenstellung die Magie als das Übelste. Flamer und Horrors nimmt man ja eigentlich hauptsächlich, um die Warpflammen zu verteilen.

Das sind pro Runde 6 Arkane Geschosse (W3 tödliche Verwundungen), 2x rosa (W6 tödliche Verwundungen)oder blaues Feuer (beide würfeln, der Gegner mit einem, der Zaubernde mit 9 Würfeln, alle gleichen Augenzahlen = tödliche Verwundung) oder 2x den Feuersturm (Alle in 9 Zoll kriegen auf die 4+ W3 tödliche Wunden). Dazu kommt noch 2x das Höllentor (9 tödliche Verwundungswürfe auf die 3+). Da kann man locker 2-3 Einheiten pro Zug auslöschen.

Die Frage mit den Bruten und beschwören ist mMn auch etwas schwierig. Klar, Bruten sind nicht so der Brüller- aber sie können Punkte kontrollieren und man muss nicht eine ganze Einheit da stehen lassen, die Brut macht es. Ist also ein klarer taktischer Vorteil, weil keine Einheiten zum Halten gebunden sind.

Aber das sollte auch in keinem Spiel den Ausschlag gegeben haben.


Do 3. Mär 2016, 15:46
Profil
Kassenwart

Registriert: Mo 21. Nov 2011, 15:26
Beiträge: 2223
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 1. BTV Realmgate Wars - Age of Sigmar Turnier
Hmm, wie kommst du jetzt auf 6 Arkane Geschosse? Jeder Zauberer darf jeden Zauber nur einmal zaubern, laut Regeln. Und sonst sehe ich auch "nur" 5 Zauberer in der Aufstellung.

_________________
Warhammer - Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Sylvaneth | Warhammer 40k: Dark Angels, Grey Knights | X-Wing: Rebellen, Imperium


Do 3. Mär 2016, 17:02
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Bookmark and Share  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Impressum

Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de