Aktuelle Zeit: Mi 24. Okt 2018, 07:52




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Bookmark and Share  [ 67 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
 2. BTV Sudden Death Liga (40k) 
Autor Nachricht
Vorstand

Registriert: Di 15. Sep 2015, 17:53
Beiträge: 261
Wohnort: OHZ
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 2. BTV Sudden Death Liga (40k)
Kubi hat geschrieben:
Danke für den Bericht, Chrishen!


Angelow, auch dir Danke für die die Übermittelung des Ergebnisses, magst du vielleicht auch ohne Fotos einmal kurz das Spiel in Kürze beschreiben? :)


Hey,
hab das total überlesen, sorry :-D

Die Planetaren Verteidigungsstreitkräfte von Vega 5 wurden von einem Überfallkommando der Tau überrascht. Das Jagdkader der Tau wurde bei diesem Überfall von einer optimierten Tarngruppe unterstützt und schlug so hart und schnell zu, dass die Planetare Verteidigung kaum Fahrzeuge mobilisieren konnte.

Verschanzt in einem Imperialen bunker hat der Befehlshabende Offizier John Bandel das Kommando über die verwirrten Imperialen Truppen übernommen und einen starken Infanterie Kern mit schweren Waffen im Zentrum des Geschehens positioniert. Gleichzeitig befahl er den Veteranen der Company mit ihren Chimeras die beiden Flanken zu sichern und zu halten. Überraschenderweise machten Teile der dritten Kompanie der Crimson Fists einen kleinen Zwischenstopp im System um Vorräte aufzustocken. Während das Schiff der Space Marines den Kampf im Orbit aufnahm, sendete Captain Kyros alle entbehrlichen Marines aus, um die Tau zurück zu schlagen! Während er an der Spritze seiner Sturmtruppen gegen den Feind ins Feld zog, schossen weitere Taktische Marines mitten in die Landezone der Xenos.

Das junge Volk sicherte das Mittelfeld mit seinen Feuerkriegern und flankierte diese mit schweren Breitseiten und Krisis. die optimierte Tarngruppe stellte sich in einer nahe gelegenen Ruine auf die Lauer. Shas´O Sa´Cea Ro´Tan begleitete die flinken Krisis Kampfanzüge im Schatten von Shas´Vre Sa´Cea Vectums riesiger Riptide Kampfmaschine.

Der Harte und konzentrierte Beschuss, den die Imperialen Soldaten ausgaben, brach schnell die Moral der Feuerkrieger und zwang sie an vielen Stellen zum Rückzug. Die Kampfanzüge der Tau hielten dafür an vielen Stellen Stand und gab den Tau Hoffnung für den Gegenangriff.
Der geballten Entschlossenheit des Junges Volkes, konnte keiner widerstehen. Die Tau bremsten den Vorstoß an beiden Flanken komplett aus und verwickelten die Veteranen in einen blutigen Konflikt. Der mutige Vorstoß der Stoischen Crimson Fist besiegelte auch gleichzeitig ihr Ende. Nach dem ersten Schock des Aufschlages und dem kommenden Bolter-Hagel der Gerüsteten Riesen überwunden war, blieb den Marines nichts weiter als Aufrecht und mit Stolz erhobenem Hauptes zu sterben. Die Fusionskanone eines Ghostkeels verwandelte nicht nur die Marines, sondern auch ihre Landungskapsel zu dampfender Schlacke.

Nachdem die Tau Ihre Landungszone gesichert und die Größten Bedrohungen ausgeschaltet hatten, spielten sie Ihren größten Trumpf aus, ihre Beweglichkeit. Der geballten Feuerkraft der mobilen Krisis Kampfanzügen waren die Verteidigenden Kräfte Hilflos ausgeliefert. Captain Kyros unternahm einen letzten Verzweifelten Versuch, die Tau im blutigem Nahkampf zu vernichten, erreichte diesen aber nie...

Obwohl die Optimierte Tarngruppe vollständig vernichtet wurde, war dies nicht die ersehnte Hoffnung für die geschundenen Verteidiger.
Nachdem beide Flanken gefallen, die unterstützenden Kräfte der Space Marines geschlagen und Major Bandel am Horizont weitere Xenos Schiffe erblickte, gab er nur noch einen Befehl: "Exterminatus..."


Do 12. Mai 2016, 19:43
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Jul 2011, 22:38
Beiträge: 1964
Wohnort: Bremen
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 2. BTV Sudden Death Liga (40k)
Donnerstag mach ich mein Ligaspiel. Denkt dran, diese Runde geht bis 14.06.!

_________________
Mein Tabletop-Blog: http://kubitabletop.wordpress.com/

W40k: Chaos Space Marines, Khorne Daemonkin, Chaosdämonen. X-Wing: Imperium, Rebellen. Age of Sigmar: Chaosdämonen, Stormcast Eternals, Flesh-Eater Courts.


Mo 30. Mai 2016, 13:24
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Jul 2011, 22:38
Beiträge: 1964
Wohnort: Bremen
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 2. BTV Sudden Death Liga (40k)
Kubi und Anubis haben ihr Spiel ausgetragen!

Die Tau atomisierten den Tyranidenschwarm ohne Umschweife und sicherten so den Sieg!

Hier der Bericht: https://kubitabletop.wordpress.com/2016/06/02/40k-spielbericht-tyraniden-vs-tau-1750-punkte/

_________________
Mein Tabletop-Blog: http://kubitabletop.wordpress.com/

W40k: Chaos Space Marines, Khorne Daemonkin, Chaosdämonen. X-Wing: Imperium, Rebellen. Age of Sigmar: Chaosdämonen, Stormcast Eternals, Flesh-Eater Courts.


Do 2. Jun 2016, 22:40
Profil
Vereinsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi 29. Apr 2009, 07:36
Beiträge: 375
Wohnort: Bremen, Huchting
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 2. BTV Sudden Death Liga (40k)
Das Spiel mit Henning ist gelaufen.
Wir haben alles ausgewürfelt, Mahlstrom oder nicht, Missionen usw. Wir sind dann bei der Mission "Kriegsbeute" bei Tageslicht angekommen.
Die TAU gewannen die Seitenwahl und gingen auf die Seite mit 3 Markern in Reichweite der Ausstellung.
Die Eldar stellten zuerst auf und hatten zwei Marker in Reichweite. Ein Marker war von den TAU genau in der Mitte (wie bei Relikt) aufgestellt worden.

Aufstellung TAU:
http://www.bilder-hochladen.net/i/lx7y-1-b700.jpg

Aufstellung Eldar:
http://www.bilder-hochladen.net/i/lx7y-2-23f6.jpg

Die ersten Runden waren ein Schlagabtausch auf Augenhöhe. Die TAU hatten mit dem Gostkeel den ersten Verlust des Tages. In der selben Runde gingen auch noch die Späher und zwei Breitseiten vom Tisch. Bei den Eldar gingen die Scouts und ein paar Kriegsfalken.
Die TAU hatten somit die herberen Verluste, lagen aber aufgrund der Mission nach Runde zwei mit ca. 8 zu 5 vorn.

Den zentralen Breitseiten und des Gostkeel beraubt, stand im Zentrum der TAU nur noch der Sturmflut und Feuerkrieger. Die Eldar Kampfläufer rannten daraufhin ganz an der Flanke vor und verwickelten die Geister in Nahkämpfe...

http://www.bilder-hochladen.net/i/lx7y-3-6a5d.jpg

Das ganze Spiel hatte sich auf die Seite mit den Geistern verlagert. Die Breitseiten auf der anderen Seite hatten vorerst keine Ziele, machten aber mit den Feuerkriegern auf der Flanke die meisten Punkte für die TAU da wir beide immer wieder die Marker zogen die direkt vor den Breitseiten lagen und sich da vorerst keiner hin gewagt hatte.

http://www.bilder-hochladen.net/i/lx7y-4-fa8a.jpg

Vorerst bedeutet in diesem Fall bis die Eldar zu Marker 4 sollten, den die TAU auch noch auf der Hand hatten, weil er in der Aufstellungszone der Eldar ganz an der Kante lag. Da die Eldar hinten lagen und die TAU immer schön Punkteten musste der Serpent mit den Zauberern umdrehen und mit Vollschub das Ziel halten.

Dann kam die Wende als die Zauberer ihres Panzers beraubt vor den Breitseiten anfingen zu kreischen, der Sturmflut im Warpfeuer unterging und die Feuerkrieger im Feuer der Jetbikes und Schattenspinnen fielen, gingen den TAU mit einem Schlag die Einheiten aus um effektiv weiter zu punkten.

http://www.bilder-hochladen.net/i/lx7y-5-489e.jpg

Der fliegende TAU Commander scheuchte mit seinen Luftangriffen zwar zwei Jetbikergruppen vom Tisch aber, mit der Moral der TAU war es in dem Spiel auch nicht so sonderlich gut bestellt. Verluste wegen wegrennender Truppen, waren auf TAU Seite mehr zu beklagen.

In Runde 7 endete das Spiel dann mit dem Ende des in Runde 6 abgestürzten Commanders im Feuer aller in Reichweite befindlichen Eldar, mit der Auslöschung der TAU.
Nach Siegpunkte war es am Ende ein TAU 10 zu Eldar 22 Punkte da die Eldar ab Runde 5 freie Bahn auf dem ganzen Tisch hatten, und machen konnten was sie wollten.

Im Großen und Ganzen ein sehr entspanntes Spiel mit Dönerpause in Runde 3 und einem sehr angenehmen Mitspieler.


Sa 4. Jun 2016, 10:58
Profil Website besuchen
Vereinsmitglied

Registriert: Sa 16. Jul 2011, 12:07
Beiträge: 300
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 2. BTV Sudden Death Liga (40k)
Kubi hat geschrieben:
Kubi und Anubis haben ihr Spiel ausgetragen!

Die Tau atomisierten den Tyranidenschwarm ohne Umschweife und sicherten so den Sieg!

Hier der Bericht: https://kubitabletop.wordpress.com/2016/06/02/40k-spielbericht-tyraniden-vs-tau-1750-punkte/

Schade, dass es so einseitig lief, aber Glückwunsch dass du bis zur fünften Runde durchgehalten hast. Kurze Frage zur gegnerischen Liste: müsste er nicht eigentlich mehr Krisis haben? Beschränkung für die farsight enclave ist mindestens ein Trupp Krisis mit 3 Mitgliedern. Hätte ja unter Umständen bedeutet, dass er einen riptide weniger hätte spielen müssen.


So 5. Jun 2016, 10:57
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Jul 2011, 22:38
Beiträge: 1964
Wohnort: Bremen
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 2. BTV Sudden Death Liga (40k)
Danke an G-Quan für den Bericht!


@Passeltov
Dazu kann ich leider nichts sagen, ich habe keinen Überblick über Farsight und hab das einfach mal so geglaubt.

_________________
Mein Tabletop-Blog: http://kubitabletop.wordpress.com/

W40k: Chaos Space Marines, Khorne Daemonkin, Chaosdämonen. X-Wing: Imperium, Rebellen. Age of Sigmar: Chaosdämonen, Stormcast Eternals, Flesh-Eater Courts.


Mo 6. Jun 2016, 09:34
Profil
Kassenwart

Registriert: Mo 21. Nov 2011, 15:26
Beiträge: 2362
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 2. BTV Sudden Death Liga (40k)
Bin auch nicht sicher, aber ich glaube nicht. Farsight ändert nur den Truppentyp der Crisis und die minimale Truppenstärke der Crisis ist halt 1. Von daher ist das super optimiert 2 Crisis mit Flamer zu nehmen. 56 Punkte für die notwendige Truppenauswahl, bam!

Rest dann Power-Einheiten.

_________________
Warhammer 40k: Adepta Sororitas, T'au, Imperial Knights, Militarum Tempestus | Warhammer - Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Sylvaneth |


Mo 6. Jun 2016, 09:40
Profil
Vereinsmitglied

Registriert: Sa 16. Jul 2011, 12:07
Beiträge: 300
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 2. BTV Sudden Death Liga (40k)
Mal kurz im Netz geschaut und dies gefunden.
Bild

Gleich der erste Absatz.


Mo 6. Jun 2016, 18:59
Profil
Kassenwart

Registriert: Mo 21. Nov 2011, 15:26
Beiträge: 2362
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 2. BTV Sudden Death Liga (40k)
Ich hab auch gleich nochmal in mein "Codex Supplement: Farsight Enclaves" geschaut und da steht der Abschnitt nicht mit drin. Da steht nur, dass Crisis als Troops gelten, keine Mindestzahl. Auch das Tool "Battlescribe" hat keine solche Regel in seinen Datenfiles, von daher würde ich da jetzt keine böse Absicht unterstellen.

Aber steht wohl in einer FAQ irgendwo?

_________________
Warhammer 40k: Adepta Sororitas, T'au, Imperial Knights, Militarum Tempestus | Warhammer - Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Sylvaneth |


Mo 6. Jun 2016, 20:10
Profil

Registriert: Di 20. Dez 2011, 19:39
Beiträge: 77
Bookmark and Share Mit Zitat antworten
Beitrag Re: 2. BTV Sudden Death Liga (40k)
Es zählt Montka, was Passeltov gepostet hat ist veraltet (2013/14?), bezüglich Crisis, Signatursysteme und HQs.


Mi 8. Jun 2016, 08:09
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Bookmark and Share  [ 67 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Impressum

Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de